fbpx

April 27

Passives Einkommen mit NFTs: Top 7 NFT Projekte

8  kommentare

Passives Einkommen und NFTs sind zwei Hypes der letzten Jahre. Zusammen entfalten beide Ideen noch mehr Durchschlagskraft.

Wie bei vielen Hypes steht die Frage nach der Seriosität und Sicherheit im Zentrum.

Deswegen beschreibe ich hier mehrere NFT Projekte, mit denen Du seriös ein passives Einkommen erwirtschaften kannst.

Los geht’s.

In diesem Artikel präsentiere ich mehrere NFT Projekte, die mir gut gefallen. Aber dies stellt keine finanzielle Beratung oder dergleichen dar, sondern dient nur zur Information.

Die Kurse der Token und Kryptowährungen unterliegen starken Schwankungen, daher sind die angegebenen Token Kurse oder Tageseinnahmen immer nur als Momentaufnahme zu betrachten.

Und vor allem sollte sich jeder Interessierte vorab mit dem NFT Projekt auseinandersetzen und ein paar grundlegende Fragen beantworten:

  • Team: wie viele Personen arbeiten an dem Projekt und wie sind wahrscheinlich die Realisierungs-Fähigkeiten?
  • Wir der Projekt Zeitplan ("Roadmap") eingehalten?
  • Token: Gibt es transparente "Tokenomics"? Wie ist der Wert des Token? Kann er einfach ausgezahlt und in Euro umgewandelt werden?

In diesem Sinn führe ich hier ein paar NFT Projekte auf, die mich persönlich reizen, um damit ein passives Einkommen mit NFTs zu erwirtschaften.

Nummer 1 sind für mich die Real Estate Projekte, sie bieten sehr viel Potential.

Dicht gefolgt von Nummer 2, Gambling NFTs.

Los geht's:

Real Estate NFTs :

The Neighbours

The Neighbours ist ein Real Estate Projekt im Metaverse mit NFTs. The Neighbours läuft auf einem eigenen DeFi Protokoll.

Die Grundidee ist simpel: Du kaufst ein NFT und jedes NFT stellt eine Immobilie dar. Mit diesem Immobilien NFT kannst Du täglich passives Einkommen generieren durch virtuelles Vermieten, sprich NFT Staking.

Bei The Neighbours gibt es drei verschiedene Immobilen Typen: Eigentumswohnungen ("Condo"), Einfamilienhäuser ("Family Home") und Luxus Häuser ("Mansion"). Der Kaufpreis der drei Typen ist unterschiedlich und entsprechend sind auch die täglichen Einnahmen gestaffelt.

Der native Token des The Neighbours Projekts ist NEIBR. Mit dem NEIBR Token kaufst Du Dein Immobilien NFT und  Du bekommst Deine NFT Vergütung in NEIBR.

Der NEIBR Token läuft auf der Avalanche Blockchain. Das heißt, am Anfang musst Du Dir die Avalanche Blockchain in Deinem MetaMask wallet einrichten und ein paar AVAX zum Bezahlen der Gasgebühren überweisen.

Da OpenSea nicht mit der Avalanche Blockchain arbeitet, wird der Kauf und Verkauf der NFTs und die täglichen Einnahmen über die Website von The Neighbours abgewickelt. Dort gibt es einen Marktplatz für die Immobilien.

Die Immobilien NFTs von The Neighbours haben folgende Preise: ein Condo kostet 4 NEIBR, ein Familiy Home kostet 7 NEIBR und ein Mansion kostet 10 NEIBR.

Entsprechend sind die Vergütungen so aufgeteilt: mit einem Condo bekommst Du 0,03NEIBR pro Tag, mit einem Family Home bekommst Du 0,06 NEIBR pro Tag und mit einem Mansion bekommst Du 0,1 NEIBR pro Tag.

Momentan hat 1 NEIBR einen Wert von circa 45 Euro. In dem Whitepaper von The Neighbours sind die Tokenomics sehr ausführlich erklärt.

Zum Swappen des NEIBR Tokens ist ein Liquidity Pool auf Trader Joe eingerichtet. Sobald Du Dein Wallet damit verbunden hast, kannst Du NEIBR Token kaufen und verkaufen.

passives Einkommen mit NFT The Neighbours

Beispielberechnung passives Einkommen mit The Neighbours NFT:

Als Eigentümer von einem The Neighbours Condo NFT bekomme ich 0,03 NEIBR Token pro Tag. Bei einem Kurs von 5 EUR/NEIBR entspricht das 0,15 Euro pro Tag.

Website: theneighbours.io/

Whitepaper: theneighbour/whitepaper

Discord: Discord Channel The Neighbours

Trader Joe: NEIBR Swap

MetaEstate

MetaEstate ist ebenfalls ein blockchain-basiertes Immobilien Projekt. Jedes MetaEstate NFT stellt eine Immobilie dar. Du kannst dieses NFT handeln oder die Immobilie vermieten, sprich das NFT staken.

Auf MetaEstate gibt es fünf verschiedene Immobilien Arten: Stadthaus, Villa, Herrenhaus („Mansion“), kommerzielle Immobile und Wolkenkratzer. Stadthäuser sind die einfachsten Gebäude, Wolkenkratzer sind die wertvollsten Gebäude.

Die Häufigkeit und der Wert der Immobilien hängen stark voneinander ab.

Die Verteilung ist folgendermaßen: 50% der NFTs sind Stadthäuser, 35% sind Villas, 10% sind Herrenhäuser, 4% sind kommerzielle Immobilien und 1% sind Wolkenkratzer.

Passives Einkommen kannst Du durch die Vermietung Deiner Immobilie erwirtschaften. Dies bedeutet, dass Du Dein NFT stakst. Dafür bekommst Du MEST Token. Der MEST Token ist der native Token von MetaEstate.

Je höher der Wert des Gebäudes ist, desto mehr Miete, sprich MEST Token, bekommst Du gutgeschrieben. Du kannst Deine erwirtschafteten MEST Token jederzeit claimen und in Deine MetaMask Wallet senden.

Die MetaEstate NFTs kannst Du auf OpenSea kaufen. Je nach Gebäudetyp gibt es eine sehr große Bandbreite in der Bewertung.

passives Einkommen mit NFT Metaestate

Beispielberechnung passives Einkommen mit MetaEstate NFT:

Als Eigentümer von einem MetaEstate Villa NFT bekomme ich 125 MEST Token pro Tag. Bei einem aktuellen Kurs von 0,0005 EUR/MEST entspricht das 0,06 Euro pro Tag.

Website: Metaestateio.com/

Whitepaper: metaestate.gitbook.io/metaestate

Discord: Discord Channel Metroverse

OpenSea: Opensea.io/collection/officialmetaestate

Gaming NFTs:

Decentral Games ICE Poker

In dem Blockchain Game „Ice Poker“ von Decentral Games wird in dem Decentraland Metaverse Poker gespielt. Ice Poker gehört zu den „free to play“ „Play to Earn” (P2E) Spielen.

Du kannst an Ice Poker auf zwei verschiedene Arten teilhaben: entweder als virtueller Poker Spieler oder als Investor.

Die Zugangsvoraussetzung für das Poker Spielen bei Ice Poker ist ein „Wearable“, sprich ein Kleidungsstück. Dieses Wearable ist ein NFT, welches Du auf der Ice Poker Website oder auf einem NFT Marktplatz wie OpenSea kaufen kannst.

Die Preise für diese Wearables schwanken stark, in der Regel kostet ein einfaches Wearable ungefähr ein Ether.

Das heißt, Du musst erst einmal in den Kauf eines Wearable NFTs investieren, danach kannst Du das Wearable in Deiner MetaMask durch Ice Poker freischalten und mitspielen.

Als Ice Poker Spieler bekommst Du beim Einchecken Poker Chips. Deren Menge hängt von dem Rang des Wearables ab. Je nachdem, wie erfolgreich Du Poker spielst, gewinnst oder verlierst Du Chips.

Am Ende jedes Tages wird geschaut, wieviel Chips Du gewonnen hast. Davon abhängig bekommst Du „Ice Token“ überwiesen. Der Ice Token ist der native Spiel Token.

Auf Quick Swap kannst Du Ice Token jederzeit in andere Token, z.B. Ethereum, umwandeln. Diese Ether kannst Du Dir dann aus Deiner MetaMask Wallet auszahlen und in eine FIAT Währung wie Euro tauschen.

Somit kannst Du als virtueller Poker Spieler echtes FIAT Geld verdienen

Richtig interessant ist die zweite Möglichkeit, an Ice Poker teilzuhaben: als Investor.

Nicht jeder, der gerne virtuell Poker spielen möchte, kann sich gleich ein Wearable NFT im Wert von ca. 1.000 Euro (= ~ 0,6 ETH) leisten. Erst Recht nicht weltweit.

Daher kannst Du als Investor agieren.

Du kaufst wie beschrieben ein Wearable NFT. Aber Du spielst nicht selbst Ice Poker, sondern Du verleihst Dein Wearable einem anderen Mitspieler. Bei Ice Poker nennt sich das „Delegieren“.

Als Delegierender bekommst Du 40% des Tagesgewinns Deines Wearables und der Mitspieler, der als Delegierter mit Deinem Wearable gespielt hat, bekommt 60% des Tagesgewinns.

Die Wearables unterteilen sich in 5 Ränge („Rank“). Es geht mit Rank 1 los und jedes Wearable kann bis auf Rank 5 upgegraded werden. Je höher der Rank, desto mehr verschiebt sich die prozentuale Verteilung der Gewinne in Richtung Delegierender, also Investor.

passives Einkommen mit NFT Decentral Games ICE Poker

Beispielberechnung passives Einkommen mit Ice Poker NFT:

Rank 1 Wearable delegiert an durchschnittlichen Poker Spieler, dann bekommst Du für Deinen 40% Anteil circa 100 Ice pro Tag. Bei einem Kurs von 0,015 EUR/ICE entspricht das 1,50 Euro pro Tag mit einem Wearable.

Website: Decentral.games

Whitepaper: docs.decentral.games

Discord: Discord Channel Ice Poker

OpenSea: Opensea.io/collection/decentral-games-ice

Metroverse

Metroverse ist ein Blockchain Game mit einem Spielprinzip wie Monopoly.

Als Metroverse Spieler kaufst und verkaufst Du einzelne Metroverse Blöcke (sprich NFTs), die unterschiedliche Werte haben.

Ein Metroverse Block ist ein NFT, welches aussieht wie ein Quadrat und einen Block aus einer Großstadt darstellt. Jeder Block enthält Wohnbereiche („Residential“), Handelsbereiche („Commercial“), Industriebereiche („Industrial“) und öffentliche Bereiche („Public“).

Die Zusammensetzung jedes Blocks wird nach dem Zufallsprinzip berechnet. Dadurch wird jeder Block einzigartig.

Jeder Themenbereich erwirtschaftet einen gewissen „Score“. Abhängig von den Zusammensetzung des Blocks ergibt sich die Gesamt-„Score“-Zahl des Blocks. Diese liegt bei allen Metroverse Blöcken zwischen 200 und 400.

Wenn Du mehrere Block NFTs besitzt, dann kannst Du die Blöcke miteinander kombinieren. Dadurch kannst Du Deinen Score boosten.

Damit Du mit Deinem Metroverse Block Einnahmen generieren kannst, musst Du das NFT staken. Dies geht ganz einfach auf der Metroverse Website, indem Du Deine MetaMask Wallet mit Metroverse verbindest.

Nun erhältst Du den auf Deinem Block gezeigten „Score“ Wert als Token gutgeschrieben, und zwar pro Tag. Der native Metroverse Token ist der MET Token.

Kauf und Verkauf der Metroverse Blöcke erfolgt auf einem NFT Marktplatz wie OpenSea. Dort kannst Du nach Blöcken suchen, die gut zu Deinen bisherigen Blöcken passen und, falls das Budget passt, den Block dann kaufen.

Momentan fangen die Genesis Blöcke bei einem Kaufpreis von circa 0,6 ETH an und die Blackout Blöcke bei circa 0,4 ETH.

Metroverse ist momentan mit das lukrativste NFT Game.

passives Einkommen mit NFT Metroverse

Beispielberechnung passives Einkommen mit Metroverse NFT:

Metroverse Block mit Score 300, gestaked, dann bekommst Du 300 MET Token pro Tag. Bei einem Kurs von 0,003 EUR/MET entspricht das 0,90 Euro pro Tag mit einem Block.

Website: Metroverse.com

Whitepaper: docs.metroverse.com

Discord: Discord Channel Metroverse

OpenSea: Opensea.io/collection/metroverse-genesis

Gambling Apes

Die Gambling Apes sind NFTs, mit denen Dir ein Online Casino mitgehört und Du entsprechend an den Gewinnen des Online Casinos beteiligst wirst.

Momentan gibt es zwei Gambling Ape Casinos und beide befinden sich in dem Decentraland Metaverse. Dort sind sie schön gebaut, in toller luxuriöser Atmosphäre. Die Casinos orientieren sich an ihren Vorbildern aus Las Vegas.

‌Ethik, Verteilungsgerechtigkeit und Transparenz. Diese sind integraler Bestandteil des Gambling Apes NFT und werden es immer sein. Alle Transaktionen, Gewinne und Auszahlungen an Spieler erfolgen nur über öffentlich bekannte Wallet-Adressen. Jeden Monat haben NFT-Inhaber von Gambling Apes Zugriff (in geschlossenen Kanälen) auf monatliche Berichte.

70% der Casino Netteinnahmen werden als Gewinn an die Gambling Ape NFT Besitzer ausgezahlt. Die prozentuale Aufteilung ist für alle Gambling Ape NFTs identisch, unabhängig von den Merkmalen oder dem Seltenheitswert des NFTs.

Du kannst einen Gambling Ape auf OpenSea kaufen. Als nächstes verbindest Du Deine MetaMask Wallet mit der Gambling Apes Casino Website. Sobald dies geschehen ist, bist Du anerkannter Teilhaber des Casinos.

Die Ausschüttungen erfolgen monatlich am Monatsanfang. Dann bekommst Du Deinen anteiligen Gewinn aus dem letzten Monat gutgeschrieben und zwar in Ethereum.

Da Du als Gambling Apes Teilhaber Deine Gutschrift in Ethereum bekommst und nicht in einem anderen nativen Gambling Apes Token, entfällt das Swappen des Tokens in eine der großen Kryptowährungen.

passives Einkommen mit NFT Gambling Apes

Beispielberechnung passives Einkommen mit Gambling Apes NFT:

Als Eigentümer von einem Gambling Ape NFT bekomme ich z.B. im März 0,009% pro NFT des Gewinns gutgeschrieben. Das sind z.B. 6,75 Euro in dem Monat.

Website: Gamblingapes.com

Whitepaper: whitepaper.gamblingapes.com

Discord: Discord Channel Gambling Apes

LooksRare: looksrare.org/collections/GamblingApes

Slotie NFT

Slotie NFT ist auch ein Blockchain Projekt aus dem Bereich Gambling und Online Casinos. Bei Slotie geht es, wie der Name schon suggeriert, um die Teilhabe an Slot Maschinen.

Das Slotie NFT Projekt baut Partnerschaften mit möglichst vielen Online Casinos auf. Sobald ein neues Slot Game basierend auf den Slotie NFTs in den Casinos eröffnet wird, bekommt das Slotie Projekt 12% Kommission von dem jeweiligen Casino Partner.

80% der 12% Kommission werden an die Slotie NFT Halter ausgezahlt.

Die Slotie NFTs wiederum sind individuelle NFTs, jedes hat andere Ausprägungen und Seltenheitswerte. Entsprechend der jeweiligen Ausprägung wird der Slotie NFT Eigentümer an der verdienten Kommission beteiligt. Je seltener das NFT, desto höher der Anteil an der Kommission.

Die Gutschrift wird in Form des nativen WATT Token überwiesen. Die WATT Token kannst Du dann gegen eine größere Währung wie ETH tauschen.

Eine Besonderheit des Slotie NFT Projekts ist, dass Du sowohl Slotie NFTs als auch andere NFTs staken kannst. Gestakte NFTs bringen ihren Inhabern ein zusätzliches Einkommen. Das gestakte NFT wird als Jackpot in einem Spiel eingesetzt. Der Wert des eingesetzten NFT wird von Opensea.io abgeleitet.

Jeder Slotie NFT generiert 10 WATT pro Tag. Inhaber können ihre WATTs ausgeben, um wöchentliche Lottoscheine zu kaufen oder ihre Sloties zu züchten, die sogenannten Junior Sloties. Diese werden als Airdrop dann ausgegeben.

passives Einkommen mit NFT Slotie

Beispielberechnung passives Einkommen mit Slotie NFT:

Als Eigentümer von einem Slotie NFT bekomme ich 10 WATT pro Tag. Bei einem Kurs von 0,003 EUR/WATT entspricht das 0,03 Euro pro Tag.

Website: Slotie.com

Whitepaper: Slotie Whitepaper

Discord: Discord Channel Slotie

Rarible: rarible.com/slotie/items

Grundeinkommen NFTs:

Rebellionbase

Das Blockchain Projekt Rebellionbase von Rebellion DAO bietet schlicht und einfach ein Grundeinkommen für jeden, der mitmacht.

Das funktioniert so: Jeder kann Bürger („Citizen“) von Rebellion werden. Als Bürger erhältst Du automatisch 14 REB Token pro Tag gutgeschrieben. Die Mitgliedschaft als Bürger kostet einmalig 400 REB Token.

Der REB Token ist der native Token von Rebellion und er läuft auf der Polygon Blockchain. Aktuell pendelt sein Kurs zwischen 0,02 EUR/REB und 0,10 EUR/REB.

Das heißt, ein „Citizenship“ kostet je nach Token Kurs zwischen 10 und 40 Euro und als tägliche Gutschrift bekommst Du als Bürger entsprechend ca. 1 Euro, sprich ca. 30 Euro pro Monat.

Sobald Du Bürger bist, kannst Du auch ein Rebel NFT erwerben.

Es gibt zwei Wege für den Erwerb der NFTs. Möglichkeit 1 ist, ein NFT bei den wöchentlich stattfindenden Mints zu minten. Die Mints finden zwar mit einer hohen Frequenz statt, aber es wird nur eine stark reglementierte Anzahl von NFTs geminted (zuletzt jeweils 100 Stück). Möglichkeit 2 ist der Kauf eines NFTs auf OpenSea.

Mit einem Rebel NFT steigerst Du Deine täglichen Einnahmen. Die Basisversion des Rebel NFTs sichert Dir eine Gutschrift von 25 REB Token pro Tag.

Außerdem kannst Du das Rebel NFT benutzen, um bis zu drei anderen Personen die Mitgliedschaft als Bürger zu sponsern. Dadurch erhältst Du zusätzliche Punkte.

Rebellion DAO möchte den REB Token auf langfristigen Wertzuwachs anlegen. Daher sind in dem Projekt mehrere Mechanismen eingebaut, die einen „Pump & Dump“ Effekt für den REB Token verhindern sollen.

Das langfristige Ziel ist es, das Grundeinkommen als Bürger bei ca. 1 – 2 Euro pro Tag stabil zu halten, verglichen mit 20 – 40 Euro für den Erwerb der Mitbürgerschaft. Demgegenüber wird der Wert der Rebel NFTs steigen, entsprechend dem steigenden Kurs des REB Tokens.

passives Einkommen mit NFT Rebellionbase

Beispielberechnung passives Einkommen mit Rebellion NFT:

Als „Citizen“ bekomme ich 14 REB Token und als NFT Eigentümer 25 REB Token, macht 39 REB Token pro Tag. Bei einem Kurs von 0,02 EUR/REB entspricht das 0,78 Euro pro Tag mit einem NFT.

Website: Rebellionbase.com

Whitepaper: docs.rebelliondao.com

Discord: Discord Channel Rebellion

OpenSea: Opensea.io/collection/rebellion-rebels

Nun möchte ich von Dir wissen:

Wie gefallen Dir die NFT Projekte?

Welches NFT Projekt kannst Du mir empfehlen, um ein passives Einkommen mit NFT zu generieren?


Schreib mir doch einen Kommentar.


Tags

Geldanlage, NFT


Das könnte Dich auch interessieren:

Du kannst gerne einen Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

  1. Hallo Herr Ischebeck,

    Danke für diese tolle Übersicht.

    Was mich interessiert; wie sieht es denn aktuell bei den Projekten aus? Wie haben sich denn die Auszahlungen bei Gambling Apes und Slotie nach dem Rustch am Kryptomarkt entwickelt?

    Lässt sich der bei Slotie generierte $WATT-token problemlos swappen oder ist der Markt zu iliquide um akzeptable Verkaufskurse zu bekommen?

    Viele Grüße

    MK79

    1. Die NFT-Wert-Entwicklung und die Token-Entwicklung sind bei allen Projekten unterschiedlich.
      Bei den Gambling Apes ist der Wert der NFTs zuletzt stark gestiegen. Da die Auszahlung erfolgt dann in Ethereum. Wie hoch genau sie sein wird, werden wir Anfang nächsten Monats sehen, zum regulären Auszahlungstermin. Gambling Apes hat Anfang juni die neue Version V2 des Casinos in Betrieb genommen.
      Bei den Slotie NFts ist der NFT Wert stabil. Der Wert des WATT Tokens ist in den letzten Wochen gesunken. Der Swap klappt grundsätzlich schon, aber es ist auch richtig, immer nur kleine Portionen zu wechseln.

  2. Hallo Herr Ischebeck,

    Zum Thema GamblingApe;

    Sie haben dazu oben geschrieben

    "Als Eigentümer von einem Gambling Ape NFT bekomme ich z.B. im März 0,009% pro NFT des Gewinns gutgeschrieben. Das sind z.B. 675 Euro in dem Monat."

    Wie waren denn die Monate April und Mai? Würde mich freuen, wenn sie dazu noch was sagen könnten.

    Vielen Dank 🙂

    1. Im April und im Mai wurde das Gambling Apes Casino auf die Version V2 für Web3 umgestellt, daher fanden da keine Auszahlungen statt.
      Seit Anfang Juni hat das neue Casino seine Pforten geöffnet und verdient Geld.

      1. Was ich nicht ganz nachvollziehen kann; Sie schreiben, dass sie mit EINEM GamblingApe-NFT im März 675€ erhalten haben. Im Januar und Februar war die Vergütung im unteren zweistelligen Bereich. Gabs da so einen rasanten Sprung von Februar zu März oder hatten/haben Sie mehrere GA-NFTs in Ihrer Wallet?

        1. Da kommen mehrere Dinge zusammen: Im Januar und Februar hatte ich noch keine Gambling Apes NFTs, erst im März. Daher habe ich dort nicht den vollen Betrag bekommen, sondern nur einen Anteil. Und bei der Umrechnung des Werts habe ich mich schlicht und einfach verrechnet. Ich korrigiere die Angabe gleich. Vielen Dank für den Hinweis!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Darf ich Dich regelmäßig informieren?

Einfach bei meinem Newsletter anmelden und ich sende Dir eine email, wenn ein neuer Beitrag erscheint.

Als Dankeschön zeige ich Dir mein Muster Portfolio!